Wehenbegleitung zu Hause

Bild vergrössernWenn Sie sich für eine Geburt in einer Klinik entscheiden, können Sie uns für eine Wehenbegleitung zu Hause buchen. Etwa drei Wochen vor dem errechneten Geburtstermin sind wir dann rufbereit und jederzeit zu erreichen.

Bei Wehenbeginn kommen wir zu Ihnen nach Hause, unterstützen Sie bei der Wehenarbeit und kontrollieren die Herztöne des Babys. Zu gegebener Zeit fahren Sie dann zur Geburt in die Klinik Ihrer Wahl.

Die Kosten für eine Wehenbegleitung übernimmt Ihre Krankenkasse. Die Rufbereitschaft der betreuenden Hebamme wird – nach persönlicher Vereinbarung – privat in Rechnung gestellt.
















© Hebammenpraxis Heckenbeck    
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok